Herzlich willkommen!

KUNSTTHERAPIE

SCHAMANISCHE RITUALE

AUTOGENES TRAINING

 

Mein Name ist Sabine Bartak, es freut mich Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen!

In dem wünderschönen Atelier Eigenart können Sie sowohl kunsttherapeutische Sitzungen, als auch Autogenes Training für sich entdecken. 

Ich biete auch schamanische Rituale an, die sowohl im Atelier als auch an speziellen Plätzen  in der Natur stattfinden.

Dazu gehören zum Beispiel Naturbilder, Rituale zu den 4 Elementen, Reise zum persönlichen Krafttier und Energieausgleich.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bei Fragen oder Terminwünschen kontaktieren Sie mich bitte telefonisch oder per E- Mail.

 

Kunsttherapie erfasst den ganzen Menschen auf allen Ebenen, psychisch, physisch und geistig. Wenn Sie neue Wege einschlagen wollen, dann freue ich mich auf ein Erstgepräch!

Wir finden gemeinsam heraus, welche Themen Sie beschäftigen, welche Wünsche und Erwartungen Sie mitbringen und wie diese umgesetzt werden können.

 

KUNSTTHERAPIE eignet sich bei:

  • Wiedergewinnung neuer Lebenskraft
  • Entdeckung und Steigerung der Kreativität
  • Trauerarbeit
  • Biographiearbeit
  • Auflösung von Blockaden
  • Beziehungsproblemen
  • Entscheidungsfragen, Neuorientierung
  • Suchtprävention
  • Verarbeitung von seelischem Schmerz
  • Perspektivenwechsel
  • Mobbing
  • Kreativitätstief, z.B. als Künstler
  • Innerem und äußerem Druck

 

Durch das Gespräch und kreatives Gestalten wird Inneres sichtbar gemacht, während des Malens erleben Sie, wie eine mögliche Lösung aussehen kann. Dies ist eine visuelle, körperliche und kreative Erfahrung, die es ermöglicht neue Wege zu gehen.  

 

SCHAMANISCHE RITUALE helfen den Alltag in stärkender und heilsamer Weise zu erleben.

Der schamanische Weg folgt keinem Dogma, aus den Ritualen ergeben sich individuelle Erfahrungen, die es ermöglichen mit den eigenen Wurzeln in Kontakt zu treten und die Identität zu stärken. Feste Wurzeln können eine prachtvolle Krone ausbilden, es ist eine spannende Reise zu sich selbst.  Ich arbeite begleitend und der geschütze Raum kann sowohl drinnen als auch draußen, zum Beispiel bei Ritualen in der Natur erlebt werden. Bei Fragen setzen Sie sich bitte telefonisch mit mir in Kontakt.

 

  

AUTOGENES TRAINING kann begleitend zur Kunsttherapie oder auch einzeln eingesetzt werden. Einmal erlernt kann es ein ganzes Leben lang selbst praktiziert werden.

 

AT eignet sich bei:

  • Schlafstörungen
  • Bluthochdruck
  • Innerer Unruhe
  • Prüfungsangst
  • Spannungen
  • Psychosomatischen Leiden
  • Prävention, z. B. Burn ou

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Bartak